Die Tage werden kürzer.

Bei der gestrigen Trainingseinheit merkte man es deutlich, die Tage werden kürzer und somit auch die potentielle Trainingszeit. Theo führte uns über die Bottenberger Höhe und Lurzenbach in den Giebelwald. Nach einer geistlichen Stärkung ging es weiter Richtung und Freusburg, dann jedoch talabwärts via Grubenweg nach Niederfischbach, wo uns die „Reste“ der Kirmes erwarteten. Für einen gelungenen Abend fehlten uns ein paar Kilometer – kein Problem, dafür gibt es die Schleife über Plittershagen und Alte Heide.

Am 03. Oktober findet die Tagestour zum Saisonausklang statt, doch zuvor, am 22. September gibts den offiziellen Trainigsabschluss mit bester Wurst vom Grill und Getränken,sowie die mit Spannung erwartetet Verleihung der Jahrespreise. Diesmal wird nicht nur der „Kilometerfresser 2015“ gekürt, sondern auch der „Rookie 15“ wie der „Aufsteiger des Jahres“. Eingeladen sind alle die zu unsere Gruppe gehören, ganz gleich ob sie einmal oder 50 mal in diesem Jahr mitgefahren sind. Giebelwals Theo Giebelwald Gruppe

%d Bloggern gefällt das: