Doppelte YMCA-CVJM-Jubiläumsfeier unter Palmen

Prampram, YMCA-Austausch unter Palmen10 Tage Gemeinschaft mit den ghanaischen Freunden und Geschwistern des YMCA Konongo waren bereits ein einmaliges Erlebnis für die 9 Büschergrunder CVJM-Vetreter. Neben den vielen Alltagsimpressionen gehörten die Jubiläumsfeier zu 30 Jahren Partnerschaft und die feierliche Einweihung der letzten Ruhestätte von Fritz Pawelzik alias „Nana Kofi Marfo II“ auf dem Gelände „unseres“ YMCA-Centers in Konongo sicher zu den besonderen „historischen“ Momenten.

Abschied vom YMCA Konongo, HandshakeMitte letzter Woche hieß es dann, in Konongo Abschied zu nehmen, denn mit dem Fernbus ging die Reise zurück in Richtung Accra und von dort in einem anstrengenden 2-Stunden-Trip durch die Rush-Hour von Accra und der Hafenstadt Tema ins Küstenörtchen Prampram.

Der Nationalverband des YMCA Ghana hatte gemeinsam mit dem CVJM Westbund in ein Hotel direkt am Atlantikstrand geladen, um gemeinsam mit allen Vereinen auf ghanaischer und auf Westbund-Seite die 30 Jahre Ortsvereinspartnerschaft zu feiern.

Prampram, Workshop YMCA Ghana und CVJM WestbundVor der Feier stand aber zunächst die Arbeit: am Donnerstag und Freitagvormittag wurden von den knapp 40 nach Ghana gereisten Mitarbeitern von Westbund-CVJMs und den Vetretern der jeweiligen ghanaischen Partner-YMCA in etlichen Workshops, Gesprächsrunden und Präsentationen die Erfahrungen aus 3 Jahrzehnten zusammengetragen und mögliche Strategien der Partnerschaftsarbeit für die Zukunft definiert. Was funktioniert und was nicht? Welche Erwartungen sind da und wie kann man – in beide Richtungen – voneinander profitieren?

Gruppenfoto mit Gabriel "Banana", YMCA-Regionalsekretär aus Kumasi

Trotz der teils anstrengenden äußeren Bedingungen hatte der direkte Austausch mit den vielen neu kennengelernten Geschwistern in der internationalen CVJM-Familie irgendwie etwas Wunderbares …

Prampram, YMCA-BeachpartySchließlich konnte nachmittags die große YMCA-Beachparty starten. Zwischen Meeresrauschen, frischen Kokosnüssen und lauten Reggae-Beats übernahmen die Büschergrunder in gewohnter Weise bald die Initiative und sorgten schnell für Stimmung. (Es ist erstaunlich, zu welchen Bewegungen manche CVJMer in der Lage sind …). So ließ sich der letzte Abend in Ghana nochmal in vollen Zügen genießen 😉

YMCA Accra, Jubiläum 50 Jahre TTCMorgens dann gemeinsame Abfahrt zum YMCA-Center in Accra, um dort das 50-jährige Bestehen des von Fritz Pawelzik in den 1960er Jahren aufgebauten YMCA Technical Training Center (TTC) zu feiern. Die Idee dieses Berufsausbildungszentrums war damals sicher revolutionär; etliche Hundert Studenten haben seitdem hier beim YMCA eine für ghanische Verhältnisse wohl einmalige Grundlage für ihr Berufsleben erhalten, um damit ihren Beitrag bei der Entwicklung Ghanas zu leisten.

YMCA Ghana, 50 Jahre TTC, Anschneiden GeburtstagstorteNach dem Anschneiden der Geburtstags-Sahnetorte (bei 30 Grad knallesonne!) war es dann endgültig an der Zeit, sich von unseren ghanischen Freunden (einstweilen) zu verabschieden und uns auf den Heimweg in Richtung Flughafen zu machen.

Zurück im deutschen Regenherbst, bleiben uns die neuen (oder wieder erneuerten) Erinnerungen an ein skuriles, buntes, lautes, armes, reiches, wunderschönes Land und an viele freundliche Menschen innerhalb und außerhalb der weltweiten YMCA-Familie. Gerne möchten wir alle Interessierten zu gegebener Zeit daran teilhaben lassen und dabei auf Büschergrunder Seite das Jubiläum nachholen.

CVJM Büschergrund und YMCA Ghana auf einer Welle
CVJM Büschergrund und YMCA Ghana auf einer Welle

Es war klasse, dass wir diesmal mit einer richtig großen und jungen Büschergrunder Gruppe diese Ghana-Reise erleben konnten und sind dankbar, vor Unfällen, Krankheiten und sonstigen Unannehmlichkeiten bewahrt geblieben zu sein (naja, sofern bis nächste Woche die Malaria nicht doch noch durchkommt … 😉 ).

Wir freuen uns auf den Gegenbesuch unserer Geschwister vom YMCA Konongo beim CVJM Büschergrund bereits im nächsten Jahr. Akwaaba – Willkommen!

Abschied vom YMCA KonongoMehr Infos zur YMCA-Arbeit in Ghana und auch unserer Reise finden sich übrigens auch im Blog von Eckard Geisler auf der Westbund-Website:
30 Jahre Ortsvereinspartnerschaften mit dem YMCA Ghana – CVJM-Westbund

%d Bloggern gefällt das: