Teenkreis Lahn Tour 2015

Lahn03
Es war wieder einmal soweit…wir, der CVJM Teenkreis, waren auf 2 tägiger Paddeltour auf der Lahn.
Mit 6 Kanus, 18 Leuten und einigem Gepäck, ging es los, zu unserer zweiten, gemeinsamen Tour!
Das Wetter konnte perfekter nicht sein, ebenso die gute Laune. So starteten wir Mittwoch Abend, vom Gemeindehaus aus, auf den Campingplatz nach Leun.
Zelte aufbauen, Platz einrichten, Lagerfeuer machen, Abendessen zubereiten, das waren die ersten gemeinsamen Aktionen für den Tag. In lockerer Atmosphäre und mit einem kleinen Bibelimpuls, ging es weiter in die Nacht.
Morgens um 6.00Uhr waren die ersten Frühaufsteher schon bereit, die Lahn für sich zu erobern.
Nach einem kleinen Frühstück mit frischen Brötchen, wurde der Platz aufgeräumt, die Kanus vom Hänger abgeladen und mit unserem Gepäck gefüllt. Und schon ging es los, nach Gräveneck.
Lahn08
Mit viel Spaß, fröhlichen Gesängen, kleinen Wasserplanschereien, anstrengenden Paddelaktionen und auch gemütlichem Treiben lassen, kamen wir am späten Nachmittag am Campingplatz in Gräveneck an.
Eine kleine Abkühlung, in der seeeehr kalten Lahn, war nach dem sonnigen Tag auf dem Wasser, ein Muss, für fast alle 🙂
Weiter ging es damit, die Kanus auszuladen, die Zelte aufzubauen und, wie am Tag zuvor, gemeinsamen das Abendessen zuzubereiten. Diesmal gab es BANNOCKS, ein einfaches Fladenbrot, das jeder so zubereiten konnte, wie er mochte. Die Zubereitung war eine sehr lustige und erlebnisreiche Aktion, denn ohne Küche und unter freiem Himmel, ist kochen eben doch eine große Herausforderung Lahn10
Relativ früh, so gegen Mitternacht, waren bereits alle  in ihren Zelten verschwunden und am nächsten Morgen lagen auch alle länger in den Zelten, als am Tag zuvor. Denn so eine Paddel Tour ist eben nicht nur schön, sondern auch ziemlich anstrengend!
Freitag Morgen, nach dem Aufstehen, Katzenwäsche und Zähne putzen, wurde schon in aller Frühe ein Ständchen gesungen, denn wir hatten ein Geburtstagskind unter uns!
Nach dem Frühstück war leider schon das Aufräumen und Zelte abbauen dran. Einige Eltern kamen dann um uns wieder abzuholen! Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell! Es bleiben uns aber ein paar schöne Erlebnisse und Erinnerungen und die Freude daran, in Gottes schöner Natur unterwegs gewesen zu sein.

Lahn12

Lahn, wir kommen wieder!!!

 

%d Bloggern gefällt das: