Weltweit

Header - Jungschar

CVJM-Weltweit – die internationale Arbeit des CVJM Büschergrund

DSC_9207_Together-With-Friends-YMCA„Empowering Young People”

The focus of the YMCA on youth represents our dreams and vision of a society where people are able to take control of their own lives and decide their own future.

aus dem Strategic Plan 2010-2014
des YMCA Weltbunds

Weltkarte YMCA in Ländern der ErdeWeltkarte YMCA in Ländern der ErdeWeltkarte YMCA in Ländern der ErdeNach dem neuesten „YMCA Blue Book 2012“ gibt es CVJMs bzw. YMCAs an 11200 Orten in 119 Ländern der Erde.

Der „weltweit“-Arbeitskreis des CVJM-Büschergrund möchte die  Kontakte pflegen zu einigen Menschen und Vereinen in dieser großen internationalen Familie. Es ist immer wieder ein Gewinn für beide Seiten, etwas über die ganz konkrete – und oftmals ja so ganz anders geartete – CVJM-Arbeit an anderen Stellen dieser Erde zu erfahren.

Shirt 25-th YMCA partnership anniversaryEin Schwerpunkt unserer Arbeit ist die seit 1986 bestehende Partnerschaft des CVJM Büschergrund mit dem YMCA Konongo in Ghana. Im Jahre 2011 konnten wir das 25-Jahr-Jubiläum der Partnerschaft feiern. Hierzu schrieb die Presse:

Zuletzt konnten wir im September 2013 zwei afrikanische Gäste aus Konongo bei uns im Ortsverein als Besucher begrüßen, siehe separate Seite.

Auf der Website des CVJM-Westbunds finden sich viele weitere Informationen zur internationalen Arbeit, in die unser Ortsverein eingebunden ist, und zu den ghanäischen YMCAs, zum Beispiel:

Besuch 2013, Bismark und HermannUnser „weltweit“-Arbeitskreis  des CVJM Büschergrund trifft sich in der Regel etwa 3..4 mal pro Jahr lokal und nimmt etwa eben so oft an den überörtlichen Treffen des CVJM-Westbunds in Wuppertal teil.

Wenn Du deine – übrigens ja auch im Berufsleben immer wichtigeren – internationalen „social skills“ erweitern oder trainieren möchtest, bist Du herzlich eingeladen, dich hier zu engagieren. Einfach Mail an „weltdienst@…“ (wobei … für „cvjm-bueschergrund.de“ steht).

Und zur Beruhigung: Perfekte Englisch-Kenntnisse sind keine Voraussetzung, um hier mitzumachen 😉